AKTUELLE AUSSTELLUNG | CURRENT EXHIBITION

08. August 2020 - 30. September 2020

collectors sale

 

 

 

Seit dem Jahr 2016 besteht die Möglichkeit über unsere Internet-Verkaufsplattform „www.collectors-sale.com
unterschiedlichste Kunstobjekte käuflich zu erwerben.

Der Schwerpunkt von collectors sale sind Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Grafik und Fotografie ab 1945.

Unser umfangreiches Angebot auf unserer Internetseite collectors sale hat uns motiviert, daraus Werke auszuwählen,
um diese in einer Ausstellung in unseren Galerieräumen zu präsentieren.

In unserer Show zeigen wir vom 08. August 2020 bis zum 30. September 2020 eine Vielzahl interessanter Arbeiten
von international geschätzten Künstlern, die wir zu attrakiven Preisen anbieten können.

Zu sehen sind u.a. Kunstwerke von:

Aboudia | Jumaldi Alfi | Karl Bohrmann | Carl Buchheister | Gustav Deppe | Tatjana Doll | Du Jie | Fang Lijun | Katsura Funakoshi | Winfred Gaul | Rupprecht Geiger | Isa Genzken | Franz Gertsch | Raimund Girke | Kuno Gonschior | Karl Otto Götz | Thomas Grochowiak | Herbert Hamak | Károly Keserü | Imi Knoebel | Juul Kraijer | Kubach-Wilmsen | Li Jin | Liu Fei | Liu Wentao | Liu Ye | Shibu Natesan | Ouyang Chun | Karl Georg Pfahler | Qi Zhilong | Mel Ramos | Daniel Richter | Emil Schumacher | Heinrich Siepmann | Günther Uecker | Sandra Vásques de la Horra | Hans Werdehausen | Yang Shaobin | Yoo Junghyun | Yue Minjun | Zhao Nengzhi | Zhou Yangming

Sammler, die sich mit dem Gedanken befassen etwas aus ihrer Sammlung veräußern zu wollen, können uns gerne kontaktieren.
Die Internetplattform collectors sale bietet Ihnen zum Auktionshaus eine alternative Verkaufsmöglichkeit Ihrer Kunstwerke.

Hier gehts zur Website: www.collector-sale.com

RUNDGANG ZUR AUSSTELLUNG | EXHIBITION VIEW "dirk hupe [] restzeichen [] zeichenreste [] zeichenspuren"




 

INTERVIEW MIT MATTHIAS MEYER ZUR AUSSTELLUNG "MALEREI"



RUNDGANG ZUR AUSSTELLUNG | EXHIBITION VIEW "MATTHIAS MEYER - MALEREI"



UNSERE VERKAUFSPLATTFORM "COLLECTORS SALE" | OUR SALES PLATFORM


 


VORSCHAU | PREVIEW

10. Oktober 2020

Felix und Irmel Droese


 

 


NEWS

Ausstellung von Horst Keining

GALERIE EBBERS
HORST KEINING – COUPE DE CRÈME
30/8/2020 – 9/10/2020
40557 KRANENBURG
SIEP 7 ++ TEL 02826802521



________________

Ausstellung

Raum + Objekt, Teil XVI: "PERSPEKTIVE: KUNST & KUNSTstoffe"
mit Arbeiten u.A. von Dorothee Golz
14. August bis 18. Oktober 2020

Kunstverein Gelsenkirchen e.V.
Horster Str. 5-7, 45897 Gelsenkirchen

________________

Ausstellung

VORSICHT GLAS!
HINTERGLASMALEREI VON AUGUST MACKE BIS HEUTE

Mit Arbeiten von Michael Jäger

Clemens Sels Museum Neuss
Am Obertor, 41460 Neuss
www.clemens-sels-museum-neuss.de

verlängert bis 30. August 2020
Finissage 15:30 Uhr

________________


Ausstellung im Kunstverein KISS e.V. Kunst im Schloss Untergröningen:

"SweetNothingSweet"
31.5. bis 27.9.2020

u.A. mit
Johannes Vetter
Harald Schmitz-Schmelzer





________________


Ausstellung in der Kunsthalle Recklinghausen:

Kuno Gonschior - Farben sehen
20. September - 15. November 2020

Eröffnung: Sonntag, 20. September 2020, 11-18 Uhr

Kunsthalle Recklinghausen
Große-Perdekamp-Str. 25-27
45657 Recklinghausen

www.kunst-re.de

Verfügbare Arbeiten von Kuno Gonschior finden Sie | hier |.


________________

Katalog zur Ausstellung: "The Coke Side of Art"

Ab 15.11.2019 erhältlich.
Bei Interesse schicken Sie eine E-Mail an: german-modern-art@t-online.de

 

________________

Neuer Katalog: Johannes Vetter - "Memento"

Bei Interesse schicken Sie eine E-Mail an: german-modern-art@t-online.de



________________

Eröffnung Skulpturengarten

Peter Könitz - Skulpturen

Im Juli 2018 haben wir auf dem Vordach des Parkhauses Akazienallee 1,
45127 Essen, einen Skulpturenbereich eingerichtet.

Folgende Arbeiten von Peter Könitz (*1942) sind zurzeit zu sehen:

1. „Seitenwechsel“
Werkgruppe Beziehungen, 2003, Edelstahl, H: 110 x B: 340 x T: 170 cm

2. „Dame mit Anhang“
Werkgruppe Beziehungen, 2014, Edelstahl, H: 202 x B: 195 x T: 245 cm

3. „Stütze des Systems“
Werkgruppe Beziehungen, 2014, Edelstahl, H: 300 x B: 333 x T: 210 cm

4. „Durchdrungen“
Werkgruppe Laokoon, 2017, Edelstahl, H: 175 x B: 170 x T: 130 cm

Wenn Sie die Arbeiten besichtigen möchten, wenden Sie sich bitte an uns.